Ihr Warenkorb
keine Produkte

Schwarzkümmelöl 250ml, Herkunftsland Ägypten, kaltgepresst - hemmt zuverlässig Allergien, Pollen-, Haut- und Nahrungsmittelallergien, auch bei Neurodermitis und Schuppenflechte, entzündlich-rheumatischer Arthritis zu empfehlen, wirkt schmerzlindernd

Art.Nr.:
901
Lieferzeit:
DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, (Ausland abweichend)
18,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand


Schwarzkümmelöl 250ml, Herkunftsland Ägypten, kaltgepresst


Das Schwarzkümmelöl, seit Jahrhunderten für seine heilende Wirkung im Orient bekannt, wird aus den schwarzen Samen der Nigella sativa gewonnen. Das beste Schwarzkümmelöl mit optimal wirkenden Inhaltstoffen wird  im trocken-heißen Klima des Orients, besonders in Ägypten angebaut.
Die wissenschaftlichen Untersuchungen haben gezeigt, dass im ätherischen Öl sich Substanzen befinden, die entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken und auch die allergische Reaktion des Körpers unterbrechen. Menschen mit allergischen Reaktionen jeder Art z. B mit Heuschnupfen, brennenden Augen, Hautekzemen, Asthma, Nahrungsmittelallergien  nach Einnahme dieses Öls in der Dosis bis zu drei Mal täglich ein Teelöffel sind diese Allergien los. Auch Beschwerden der entzündlich-rheumatischen Arthritis bessern sich deutlich.
Das Schwarzkümmelöl neben ungesättigten Fettsäuren enthält  Beta-Carotin, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C und E, Biotin, Folsäure, Magnesium, Selen und Zink und eignet sich hervorregend zur Pflege der Haut von innen und außen.
Die vielen mehrfach ungesättigten Fettsäuren wie z.B. Linol-und Gamma-Linolensäure verbessern deutlich die Beschwerden des Neurodermitis und der Schuppenflechte. Das Schwarzkümmelöl wirkt zudem antibakteriell und gegen Pilze (hilft Entzündungen jeder Art zu bekämpfen) , verbessert die Verdauung, senkt Cholesterinspiegel , stimuliert Immunzellen und die Bildung des Knochenmarks, was bei Tumorvorbeugung und Behandlung (als Nahrungsergänzung) zugute kommt. Das Öl senkt auch den Zuckerspiegel im Blut, aber bei Diabetes soll es wegen der Gefahr der Unterzuckerung nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden.

Dosierung:


2/3-mal täglich ½ bis ein Teelöffel pur
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Heilkräuter-bei Arthritis und Rheuma- kaufen

Für die Gelenke - reduzieren...

6,50 EUR
Weihrauch gegen entzündungen

Weihrauch Kapseln mit B-Vitaminen,...

10,90 EUR
Kurkuma Extrakt mit Piperin aus dem schwarzen Pfeffer für bessere Aufnahme bremst Entzündungen bei Arthrose, chronischen Schmerzen, Erkältung, verbessert Verdauung

Kurkuma mit Piperin Extrakt –...

10,90 EUR
Lebertran, 60 Kapseln, 500 mg, aus der Haileber,

Fischtran aus der Leber des Dorschs -...

7,90 EUR