Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kräutermischung bei Hämorrhoiden, schlechtheilenden, eitrigen Wunden, Ekzem, Hautentzündung, Hautreizungen – für äußere Anwendung, wirkt adstringierend, entzündungshemmend, desinfizierend, 100g

Art.Nr.:
445
Lieferzeit:
DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, (Ausland abweichend)
7,50 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand


Kräutermischung bei Hämorrhoiden
 

 

Die Kräutermischung bremst Bakterien aus (Eichenrinde, Spitzwegerich), die bei Hautbeschädigung, Ekzem, kleinen Wunden, Hämorrhoiden sich verbreiten können und  wirkt entzündungshemmend bei entstandenen Entzündung auf der Haut (Kamille). Dank der Gerbstoffe der Kräuter wirkt die Mischung adstringierend auf die beschädigte Haut und beschleunigt den Heilungsprozess. Die Rosskastanie stärkt die Kapillar- und Kleingefäße, verringert ihre Durchlässigkeit und reduziert Schwelungen, Brennen und Juckreiz.
Die Kräutermischung wird bei jeder Hautbeschädigung um den Heilungsprozess zu beschleunigen, zum Abschwellen, Blutgefäße bei Hämorrhoiden zu Stärken und zur Intimhygiene  empfohlen.