Ihr Warenkorb
keine Produkte

Sorig Za-Khu-Chee-Nyii Tea - tibetischer Tee bei Diabetes, hält den Blutzucker niedrig, schränkt Kohlenhydrataufnahme ein, stärkt die Nieren in der Entgiftungsarbeit, wirkt blutreinigend und vorbeugend bei Gicht und Rheuma, 20 Teebeutel x 2,5g - momentan

Art.Nr.:
220
Lieferzeit:
DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, (Ausland abweichend)
7,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Za-Khu-Chee-Nyii Tea - tibetischer Tee bei Diabetes


Der tibetische Tee zusammengesetzt nach denn Regeln der tibetischen Medizin hilft den Zuckerspiegel im Blut niedrig zu halten und zu regulieren, wodurch die Aufnahme des Zuckers in die Blutbahn eingeschränkt wird.
Er normalisiert auch eine schlechte Verdauung und schränkt Gewichtszunahme ein, sowie stärkt die Nieren in ihrer Entgiftungsarbeit, wirkt blutreinigend und vorbeugend bei Gicht und Rheuma.
20 Teebeutel x 2,5g, 50 g.

Dosierung:

Es wird empfohlen den Tee morgens zu trinken. Es kann auch jederzeit nach Bedarf getrunken werden. Überbrühen Sie 1 Teebeutel mit heißem Wasser und lassen ihn einige Minuten ziehen.

Zusammensetzung:

Camelia thea (Teepflanze), Xanthium indicum, Acacia catechu (Gerberakazie), Berberis aristata (Begrannte Berberitze), Emblica officinalis (Amalaki), Curcuma longum (Kurkuma oder Gelbwurz).

Hersteller: Institut für Tibetische Medizin Men-Tsee-Khang, Dharamsala, Sorig Produkte, Made in India.
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Viking Plus - Tee Mittel zur Vorbeugung der Prostatavergrößerung

Viking Plus - Tee für die Prostata...

4,50 EUR
Tibetische Medizin - Kräuter gegen Frauenbeschwerden

SORIG Loong-Tsab Menja, tibetische...

5,50 EUR
Sorig Oogmi-Daewa-Menja Tee

Sorig Oogmi-Daewa-Menja - Tee...

5,50 EUR
Goji-Beeren werden von Kleinbauern in Tibet angebaut. Die Pflanze ist auch bekannt in Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Goji Beeren - zur Stärkung der...

3,75 EUR