Ihr Warenkorb
keine Produkte

Sorig Dhutse-Ngalum - Badekräuter zur mehrmaliger Anwendung (Badetherapie), bei Arthritis und Rheuma, Nervosität und Krämpfen, Kräuterbeutel 250g

Art.Nr.:
120
Lieferzeit:
DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, (Ausland abweichend)
10,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand


Sorig Dhutse-Ngalum - Badekräuter


Die tibetische Dhutse-Ngalum Badetherapie besteht aus natürlichen Produkten und ist ein Teil der Wassertherapie in der Traditionellen Tibetischen Medizin, die gewonnen wurde durch klinische Erfahrungen binnen Tausenden von Jahren.
Die tibetischen Badekräuter helfen bei Nervosität, Krämpfen, Steifheit, Gelenkentzündung, Arthritis, Arthrose, Rheuma, Schwellungen und Rückenschmerzen. Diese Therapie verlängert auch die Lebenserwartung und verbessert die Sexualität. Diese Behandlung wird durch Dampf, Kompresse oder Baden praktiziert. Bei Arthritis oder Rheuma sind ca. 6 Anwendungen nötig, die täglich nacheinander eingenommen werden müssen, um eine Besserung zu erlangen. Dafür reichen auch die Hälften der Beutel. In vielen Fällen kommt es nach den Anwendungen zur vollständigen Befreiung von Beschwerden und Schmerzen. Packung 250 g.

Infos:


Die Entzündungen im Körper, auch Gelenkentzündungen werden durch die körpereigene Hormone Prostaglandine gebremst. Zur Bildung der Prostaglandine benötigt der Körper die Gamma-Linolensäure, die er mit der Nahrung zugeführt bekommen soll. Eine sehr gute Quelle der Gamma-Liniolensäure ist das Nachkerzenöl. Das Einnehmen dieses Öls unterstützt die Wirkung der tibetischen Kräuter. Die Schmerzen gehen deutlich zurück.

Zusammensetzung:


Ephedra-SP. (Meerträubel), Rhododendron-SP., Artemisia SP. (Beifuß), Myricaria squamosa (Rispelsträucher), Juniperus Squamata (Blauzedern Wacholder), Kalzit (Calcit), Trona (Tronit), Schwefel, Tribulus terrestris (Erd-Burzeldorn), Shorea Robusta (Salbaum).

Anwendung:


Die Kräuter in einem Liter kaltes Wasser 2 Stunden stehen lassen, 3 Min. aufkochen und ins Badewasser geben.  
Den Kräuterbeutel kann man mehrmals mit Wasser kurz aufkochen und den Absud zum Badewasser zugeben.
Bei Gelenkentzündung nur Bad bis ca. 30° C nehmen. Den Kräuterbeutel kann man auch auf zwei Hälften aufteilen, zunähen und wie beschrieben vorgehen. Als Kompresse ist es ideal in einem Dampftopf die Kräuter dampfen lassen (das Wasser auf kleiner Hitze kochen) und auf die betreffenden Stellen auflegen.
Sonst kann man den Beutel im gewöhnlichen Topf mit sehr wenig Wasser aufkochen (den Beutel dabei umdrehen), leicht abkühlen, zu viel Kräuterauszugswasser ausdrücken und die Kompresse auf betreffende Stellen auftragen. Übrig gebliebenes Auszugswasser als Kompresse mit Hilfe eines Papiertuches auftragen. Als Kompresse kann man den Kräuterbeutel bis zu zehn Mal kurz aufkochen und anwenden.


Hersteller: Institut für Tibetische Medizin Men-Tsee-Khang, Dharamsala, Sorig Produkte, Made in India.
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Tibetische Medizin - Massageöl gegen Arthritis

Sorig Druum Bue Juknuum - tibetisches...

8,90 EUR
Tibetische Medizin - Incense Räucherstäbchen 20 St. gegen Stress und für die Meditation

Sorig Tibetan Incense - Tibetische...

3,90 EUR
tibetische Creme gegen Akne

Creme bei Hautreizungen, Allergie,...

7,90 EUR
Tibetische Medizin für bessere Durchblutung, Massageöl

Massageöl- verbessert die...

16,90 EUR