Ihr Warenkorb
keine Produkte

Baikal-Helmkraut, 90 Kapseln - bei bakteriellen, viralen, Pilz Infektionen, Fieber, Durchfall, Magen-Darm Grippe, bremst Arteriosklerose aus, regeneriert die Leber, bei Allergie, gegen Juckreiz, Hautausschlag, senkt Blutdruck, Zuckerspiegel, Scutellaria b

Art.Nr.:
441
Lieferzeit:
DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, DHL 2 Tage, Warensendung 5 Tage, (Ausland abweichend)
17,90 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand


Baikal-Helmkraut, 90 Kapseln

Scutellaria baicalensis, deutsch Baikal-Helmkraut wächst in Asien und hat dort in der Traditionellen Medizin u. a. in der Chinesischen und der Japanischen breite Anwendung gefunden. Das Helmkraut ist reich an Flavonoiden u. a. an Baikalin und wirkt sich vielfältig auf den menschlichen Körper aus. Das Baikal-Helmkraut wirkt entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral, gegen Candida Infektionen, antioxidativ und gegen freie Radikale. Die antibakterielle Wirkung betrifft auch Antibiotika resistenten Bakterien und den gefährlichen Staphylococcus aureus. Bei Erkrankungen mit Fieber wirkt es fiebersenkend. Es hilft auch bei bakteriellen und viralen infektionen des Magen-Darms, die sich oft durch Durchfall bemerkbar machen. Es senkt auch den Blutdruck und Zuckerspiegel im Blut, beruhigt, schützt die Leber, bremst Arteriosklerose aus indem es die Verklumpung der Blutplättchen hemmt und Cholesterin senkt. Das Helmkraut schränkt auch eine allergische Reaktion aus, auf der Haut wirkt es dem Juckreiz, Hautausschlag, atopischem Ekzem entgegen.
Zusammensetzung: Baikal-Helmkraut Extrakt 4:1 400mg, Kapseln aus Gelatine, Füllstoff: Zellulose
Dosierung: mind. 1 Kapsel ca. 10 Min vor dem Essen. Bei empfindlichen Magen zu dem Essen.
Dosierung nach Bedarf bis zu 3 x täglich 1 Kapsel.